VENTUS Immobilien Insel Usedom
Tel. 03 83 77 - 3 63 93
info@ventus-immobilien.de

Das schmalste Land zwischen offener See mit dem breiten steinlosen feinsten Sandstrand und Achterwasser wurde nach wechselhafter Geschichte, mal schwedisch, mal preußisch ab 1850 erstmalig von freien Bauern und 13 Büdner mit 13 Fischerbooten besiedelt. Noch heute bilden ca. 40 rohrgedeckte alte Fischerhäuser den Ortskern am Achterwasser. Sie können den Fischern noch immer direkt bei der Arbeit zusehen und anschließend den Fisch nach pommerscher Art verzehren.

Zu jeder Zeit ist der ruhige, fernab von Hektik und Trubel und dennoch zentral und verkehrsgünstig gelegene Ort Erholung pur. Die UBB – Usedomer Bäderbahn – bringt Sie direkt über Wolgast– Züssow – Greifswald bis nach Stralsund oder über Heringsdorf Ahlbeck bis nach Polen. Mit dem Auto erreichen Sie Zempin bequem aus allen Richtungen kommend über die Autobahn – Abfahrt Gützkow Richtung Wolgast und weiter auf der B 111 direkt bis Zempin, oder B 110 Anklam – Usedom – Zempin, Flug: Flugplatz Heringsdorf / Garz.

Einmal angekommen haben Sie Platz für Ihr Fahrzeug und Ruhe für die Seele.

Der Supermarkt und die ortsansässigen Geschäfte versorgen Sie bestens und sollten Sie einen guten Arzt benötigen so ist er auch vor Ort.